Abmahnung! Azubi zum ficken verführt!

  • Dauer: 8:32
  • Views: 200
  • Datum: 07.01.2018
  • Rating:

Als ich meinen neuen Azubi die Texte zum übersetzen geben wollte dachte ich im ersten Moment ich sehe nicht richtig. Schon wieder sitzt er am PC und daddelt irgendwelche Spiele vor lauter Langeweile. Und das nicht zum ersten Mal. Und dass er mir ständig versucht unter meine Röckchen zu schauen hatte ich natürlich auch schon längst wahrgenommen. Mit Sicherheit hat er in seinem Kopfkino schon zig Mal seine Chefin angefasst und sich dabei einen runtergeholt. Und genau dass nutze ich heute aus. Bevor ich die Abmahnung ausspreche gebe ich ihm die Alternative. Seine Chefin zu ficken! Und damit bekam ich genau dass was ich in diesem Moment gebraucht habe. Einen prallen und gut ausgestatten Jungschwanz für meine reife Fotze. Erst blase ich seinen fetten Prengel und dann darf er mich nehmen. Aber schon nach kurzer Zeit fand ich das Gummi echt lästig. Ich wollte ihn blank spüren und seine Glückstropfen sabberten schon an seiner Schwanzspitze. Zum Finale spritzt er mir in hohem Bogen seinen Saft entgegen. Da hatte wohl jemand mächtig Druck. Okay, Abmahnung so gerade noch abgewendet!

Schlagwörter: , , , ,


Kommentare


Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*