DIE DEMÜTIGUNG! Das Leiden des Cuckolds!

  • Dauer: 10:25
  • Views: 16
  • Datum: 07.11.2020
  • Rating:

Es war mal wieder höchste Zeit, dass mein Cuckold Loser zu Hause spürt wie es ist das aller Letze zu sein. Ein Nichts, ein Niemand, ein Minipimmel der nicht mal das Recht hat zu atmen. So hatte er mich diese Mal auf mein Date mit einem richtigen Mann vorzubereiten. Erst zieht er mir meine hautfarbenen Nylons an, dann meine weißen HighHeels. Und dann darf er mein Date von der Tür abholen und sich direkt vor das Bett setzen. Genau so, dass er alles bestens sehen kann. Sehen kann wie geil ich gefickt und verwöhnt werde, wie es ist, wenn ein richtiger Mann mich durchnimmt. Denn mein kleiner Loser zu Hause bekommt ja gar nichts mehr hin. Nicht mal richtig wichsen kann er. Und so war es ihm natürlich NICHT erlaubt sich anzufassen. Er konnte sehen wie nass meine Fotze mal wieder war, wie geil und hart der Stecher seinen Schwanz in mich einführte um mich dann wegzuhämmern. Und nach einem satten Creampie habe ich mich auf sein Gesicht gesetzt und ich ließ das Fremdsperma in seine Cuckold Fresse laufen. SO GEHT CUCKOLD!

Schlagwörter: , , , , , , , , ,


Kommentare


Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*