Die Fotze aus der Nachbarschaft – Beine breit für jeden Schwanz!

  • Dauer: 13:31
  • Views: 24
  • Datum: 13.04.2019
  • Rating:

Ja ich liebe es eben ohne Höschen rumzulaufen. Egal ob beim einkaufen oder in der City beim shoppen. Und natürlich rechne ich damit dass mir der ein oder andere unters Röckchen schaut, denn genau das macht mich ja so geil. Und als ich dieses Mal vom Einkauf zurückkam wusste ich genau welche Wirkung ich hatte als ich mich tief in mein Auto gebückt habe um meine Einkaufstüten herauszuholen. Denn meine Nachbarn sind alle sehr hilfsbereit. Und dieser Nachbar stand schon parat um zu helfen. Ganz provokativ laufe ich vor ihm her, denn natürlich sollten seine Blicke auf meine blanke Fotze gehen. Und mein Plan ging natürlich wieder auf, sein Schwanz stand in der Hose und als freundliche Nachbarin präsentiere ich mich ihm und zeige was er alles jetzt und sofort haben kann. Seine Alte aus dem Nachbarhaus stand am Herd und er konnte seinen Schwanz in die willige Fotze stecken. Nass und feucht war meine Pussy und er flutschte nur so rein. Erst fickt er mich Doggy, dann reite ich ihn heftig ab und besorge es ihm zum Schluss mit der Hand. Als er abspritzt stecke ich mir seinen Spermaschwanz noch mal in die Fotze. Wollte auch noch was von dem Saft. Wann fickst du mich als willige Nachbarin?

Schlagwörter: , , , , , , , , , ,


Kommentare


Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*