Erst in die Fotze und dann in den Arsch!!

  • Dauer: 8:58
  • Views: 37
  • Datum: 06.07.2019
  • Rating:

Der Typ hatte echt Nerven. Nicht nur dass er sein Geschäft auf der Damentoilette erledigt hat, nein er macht mich auch direkt an und fasst mich sehr eindeutig an! Okay dachte ich mir, ein geiler Jungschwanz wäre mir jetzt gerade recht. Und da heute in meinem Club eh nicht viel los war hatte ich was besonderes mit ihm vor. Im Zimmer nahm ich ihn mir und blase geil seinen Schwanz hart. Dann fickt er geil meine Fotze und nimmt mich hart ran. Aber das war es noch nicht. Ich wollte seinen jungen Schwanz auch in meinem Arsch spüren. Und dann fickt er meine geile Arschfotze. Erst musste er meine Hintern noch weiten, aber dann flutsche es so richtig. Er hämmert mich auch anal weg bis ich komme und das war sowas von geil. Aber auch das reichte mir noch nicht. Ich ziehe ihm, dass Gummi ab, weil ich ihn noch mal kurz blank spüren möchte. Und dann passiert es… aber sehr selbst!!!

Schlagwörter: , , , , , , , , , ,


Kommentare


Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*